Prostep | Newsletter

PROSTEP-Aufsichtsrat ernennt Dr. Karsten Theis zum Vorstand

Von Bernd Pätzold

In seiner letzten Sitzung im November hat der Aufsichtsrat der PROSTEP AG Dr. Karsten Theis in den Vorstand des Unternehmens berufen. Theis, der dem Unternehmen seit mehr als 15 Jahren angehört und diverse Führungspositionen bekleidete, wird in seiner neuen Funktion als stellvertretender Vorstand die PROSTEP-Produkte, das Marketing, den Vertrieb ohne Key Accounts und das US-Geschäft verantworten.

Mit der Ernennung von Karsten Theis leitet PROSTEP den Generationswechsel in der Unternehmensleitung ein, wahrt aber gleichzeitig die Kontinuität: Theis, der Elektrotechnik an der Universität Dortmund studierte und dort auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik und Robotik promovierte, gehört dem Unternehmen schon seit 2002 an. Unter anderem leitete er mehrere Jahre lang die Business Unit PLM Strategies & Processes und leistete einen maßgeblichen Beitrag zum Ausbau der PLM-Strategieberatung, die heute ein Kernbestandteil des Leistungsangebots von PROSTEP ist. Vor seiner Ernennung zum Vorstand war Theis als Mitglied der Geschäftsleitung für den Vertrieb verantwortlich.

Zu seinen Aufgaben als Vorstand gehören der Ausbau des Flächenvertriebs und die Gewinnung von Neukunden im Mittelstand, die bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse und -modelle vor ähnlichen Herausforderungen stehen wie die großen Automobilhersteller. Ziel von PROSTEP ist es, Unternehmen aller Branchen und Größen bei der durchgängigen Digitalisierung ihrer Prozesse in Entwicklung, Fertigung und Service zu unterstützen. Theis hat in den letzten Jahren bewiesen, dass er fähig ist, wesentliche Impulse für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder und die Erschließung neuer Kunden außerhalb unserer angestammten Klientel zu geben.

© PROSTEP AG | ALL RIGHTS RESERVED | IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG HIER KÖNNEN SIE DEN NEWSLETTER ABBESTELLEN.